… aus Liebe zur Katze

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen bzw. Ihrem Tier:

  • Ganztägige liebevolle und zuverlässige Betreuung
  • Individuelle Beschäftigung, Streichel- und Schmuseeinheiten
  • Individuelles Nass- und Trockenfutter
  • Sauberes, bewegtes Wasser
  • Zahlreiche Kletter-, Kratz- und Spielmöglichkeiten sowie viele kuschelige Schlafplätze
  • Zwei getrennte Außengehege mit Blick in den Garten

Die Katzen leben bei uns in der Gruppe; es gibt keine Boxenhaltung! Im Ausnahmefall ist eine Einzelhaltung mit Sichtkontakt zu den übrigen Katzen möglich.

Damit Sie Ihrer Katze auch aus der Ferne nahe sein können, bieten wir Ihnen eine kostenfreie 24-Stunden-Videozuschaltung in die Katzenpension an.


Aufnahme­bedingungen

Damit alle Katzen gesund bleiben, sind folgende Aufnahmebedingungen strikt einzuhalten:

  1. Wir nehmen nur kastrierte Katzen auf (Ausnahme: Jungtiere bis 6 Monate). Die Kastration muss mindestens 2 Wochen vor Aufnahme in die Katzenpension abgeschlossen sein, d. h. die Operationsstelle muss sauber und gut verheilt sein.
  2. Es werden nur Katzen mit einem aktiven Impfschutz gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche aufgenommen. Eine Impfung gegen Leukose ist ratsam für Katzen bis zum 10. Lebensjahr, ist jedoch keine Aufnahmevoraussetzung. Eine Tollwut-Impfung ist ebenfalls keine Aufnahmevoraussetzung, da Deutschland seit 2008 offiziell für tollwutfrei erklärt ist. Der Impfausweis jeder Katze verbleibt während des Aufenthaltes in der Katzenpension.
  3. Jede Katze muss 3 bis 5 Tage vor Aufenthaltsbeginn eine Entwurmung sowie eine wirksame prophylaktische Behandlung gegen äußere Parasiten (Flöhe, Zecken etc.) erhalten haben. Bitte beachten Sie, dass viele frei verkäufliche Flohmittel keine ausreichende Wirkung bzw. bekannte Resistenzen aufweisen. Informieren Sie sich bei Ihrem Tierarzt über eine geeignete wirksame Flohbehandlung. Sollte nach Beginn des Aufenthaltes in der Katzenpension an Ihrer Katze ein Flohbefall festgestellt werden, behalten wir uns eine Flohbehandlung („Spot on“) Ihrer Katze vor. Die Kosten hierfür stellen wir Ihnen in Rechnung.
  4. Bestehende Krankheiten, vor Aufenthaltsbeginn aufgetretene Krankheitssymptome, Allergien oder sonstige körperliche Einschränkungen der Katze sind uns unbedingt mitzuteilen.

Öffnungs­zeiten

Montag10 – 12 Uhr16 – 19 Uhr
Dienstag10 – 12 Uhr16 – 19 Uhr
Donnerstag10 – 12 Uhr16 – 19 Uhr
Freitag10 – 12 Uhr16 – 19 Uhr
Samstag10 – 16 Uhr

Sonntag, Mittwoch und Feiertage sind keine Bring- und Abholtage.

Die Bringzeit Ihrer Katze(n) ist unbedingt rechtzeitig (2–3 Tage vorher) zu den oben genannten Öffnungszeiten telefonisch (02238 3955) abzusprechen.

Die Besichtigung unserer Katzenpension ist nur nach telefonischer Absprache (02238 3955) möglich.


Preise

Es gelten die folgenden Preise:

1 Katze pro Tag 12,00 € (inkl. 19% MwSt.)
2 Katzen pro Tag 22,00 € (inkl. 19% MwSt.)
3 Katzen pro Tag 32,00 € (inkl. 19% MwSt.)

Der Pensionspreis ist am 1. Tag des Aufenthaltes in bar zu entrichten.